Das bin ich, Chris alias Kraai

Das bin ich ;) Geboren am 23.01.1986 in Hamburch Wandsbek. Irgendwelche Fachexpertisen oder Thematisch relevante Ausbildung wie Militärdienst, Beruf und/oder Berufung oder auch nur eine Zugehörigkeit zu einer oder mehreren Naturnahen Sekten/Volksgruppen oder Pfadfindern besitze ich nicht, dafür aber eine schon immer dagewesene Affinität zur Natur und unserer Umwelt sowie eine schnelle und fokussierte Auffassungsgabe und massiven Bock auf Draußen ;) Wie so ziemlich jeder andere Mensch auch habe auch ich eines oder mehrere Päckchen zu tragen. Das eine oder andere Handycap selbstverständlich auch, das kommt ja quasi ab Werk mit besagten Päckchen :D. Aufhalten lassen sollte man sich durch derlei Kleinkram allerdings meiner unmaßgeblichen Meinung nach nur bedingt und soviel wie gerade nötig. Direkt angefangen wie bei so einigen anderen meiner Altersklasse auch hat es vermutlich mit Malcolm Douglas und seiner TV show im Free TV damals. Einfach raus ins Australischeoutback und sich seine Redsnaper fangen und am Lagerfeuer zubereiten. Ja das hatte was, Freiheit, Mannbarkeit, Ursprüngliches. Weiter ging es dann später mit weiteren Formaten von Bear Grylls, Mors kochanski und Raymond Paul Mears, nebst diversen Foren und Dokumentationen über das Thema Bushcraft, Trekking, Outdoors und Survival. Relativ schnell merkte ich das sowohl durch meine Handycaps als auch persönliche Präferenz nicht die ferne das ist was mich Ruft sondern die Heimat und der Wunsch diese zu verstehen und von/mit ihr Leben zu können. Es muss nicht die Expedition in den Dschungel, die Wüste oder die kalte Einsamkeit des nahen Nordens sein, zumindest für mich. Den die Heimat,bietet mir zumindest genug um mich zu beschäftigen und Platz um Ruhe zu finden.